Annette über sich:

"Ich entdeckte im Jahr 2000 Yoga für mich - der Auslöser war ein akuter Tinnitus, der nach der regelmäßigen Yogapraxis auf wundersame Weise verschwand.
Beim Yoga bin ich geblieben, weil ich die heilsame Kombination von tiefer Atmung und Bewegung nicht mehr missen wollte.

Mein Yoga-Weg verbessert mein Leben nachhaltig und bringt mich mit vielen lieben und interessanten Menschen aus der ganzen Welt zusammen. All das empfinde ich als eine wunderbare Fügung und Bereicherung, für die ich sehr dankbar bin.

Seit 2009 unterrichte ich Yoga, wobei mein besonderes Interesse dem gesundheitlichen Aspekt gilt. Ich beschäftige mich intensiv mit dem Einfluss des Übens auf die körperliche und mentale Gesundheit. Mein Unterricht ist aufmerksam, behutsam und zielgerichtet. Atmung, Bewegung und Meditation werden so aufeinander abgestimmt, dass Körper und Nervensystem eine wohltuende Wirkung erfahren.

Meine wichtigsten Lehrer sind Yogarupa Rod Stryker (Parayoga) und Max Strom (Inner Axis). Ihnen bin ich in besonderer Dankbarkeit verbunden.

 

Mein Lernen umfasst bisher mehr als 1000 dokumentierte Stunden nach Yoga Alliance Standard.

Jährliches Intensive oder Teacher Training bei Rod Stryker, Parayoga (jeweils 40h) seit 2011

2017: Relax and Restore Teacher Training und Zertifizierung bei Adelene Cheong. Listung bei den www.restorativeyogateachers.com von Judith Hanson Lasater

2016: Ausbildung bei Max Strom zum zertifizierten Inner Axis Trainer, Anatomiewoche bei Jamie Elmer (200h)

2014: Ausbildung und Zertifizierung zur Fascial-Fitness-Trainerin durch die Fascial Fitness Association

2013: Ausbildung Yogatherapie (96h) und Fortbildung Restorative Yoga bei Anne Heydenreich, Ashtanga Teacher Training bei David Swenson

2012: Jivamukti Yoga Immersion mit Yogeswari und Gabriela Bozic

2009-2010: Ausbildung bei Anne Heydenreich (Gründerin von soboco Yoga) zur Vinyasa-Yogalehrerin (252h)

 

Seit 2009 zahlreiche Workshops bei renommierten Yogalehrerinnen und -lehrern, z.B. Aadil Palkhivala, David Pushava Winch, Patrick Broome, Young Ho Kim, Barbra Noh, Tobias Frank, Alexey Gaevskij, Desiree Rumbaugh, David Lurey, Richard Hackenberg, Edward Clark, Janet Stone, Cameron Shayne, Leslie Kaminoff, Tiffany Cruikshank, David Williams" 

 

Annettes Ziel ist, dass die Yogaschüler lernen, ihren Körper besser wahrzunehmen und dass Zusammenhänge deutlich werden. So können beispielsweise mentale und körperliche Verspannungen noch besser aufgelöst werden. Ausserdem lacht Annette viel und hat ein tiefes yogisches Wissen - ist dabei aber herrlich entspannt und auf dem Boden geblieben. Bei uns war sie schon mehrere Male als Yogalehrerin zu Gast und hat immer eine selige Gruppe begeisterter Yogaschüler hinterlassen.

Mehr zu Annette findet Ihr unter www.mindful-practice.com.

 

Ausserdem gibt es die Möglichkeit, sich bei einer Massage zu entspannen oder einen Reit- oder Surfkurs zu buchen (nicht im Preis inbegriffen).

Mehr zu den Ausflugsmöglichkeiten in der Umgebung findet Ihr hier: https://www.jollychateau.com/das-château/umgebung/

 

Datum: 26.10.-02.11.2019 (26.10. ist Anreisetag)

6-tägiger Yogakurs (ein Abend unterrichtsfrei)

6mal Morgenyoga - aktivierend und dynamisch (90 min)

5mal Abendyoga - Entspannung und Regeneration (90 min)

7  Übernachtungen im Einzel-, Doppel- oder Dreibettzimmer

Gesunde, leckere, vegetarische Verpflegung: 7mal Frühstück, tagsüber Snacks, Wasser und Tee, 5mal abendliches Dreigängemenü

Leitung: Annette Gall

 

Die Reise ist für Yogis aller Könnensstufen geeignet. Jeder Teilnehmer wird seinen Bedürfnissen entsprechend durch die Tage begleitet. 

 

Komplettpreis inkl. Yoga und Verpflegung:

Einzelzimmer 1012,- Euro

Doppelzimmer 779,- Euro

Dreierzimmer 715,- Euro 


Ich möchte mich anmelden!

Nach Eingang der Anmeldung ist eine Anzahlung in Höhe von 25 % fällig. Erst wenn diese eingegangen ist, ist der Platz gesichert. Bitte schaut wegen der von uns verschickten Buchungsbestätigung auch immer in Euren Spamordner!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.